XS2A

= Access to Account

Die neue Zahlungsdienste-Richtlinie PSD2 (Payment Services Directive 2) sieht vor, dass Banken als kontoführende Payment Service Provider auch Drittparteien (TTP = Third Party Provider) Zugang zu Kundenkonten (Access to Account) gewähren müssen. 

Konkret erhalten TTPs auf Kundenwunsch über Schnittstellen zur Anwendungsprogrammierung (APIs) "diskriminierungsfreien Zugang" zu Kundenkonten. Dies betrifft die Grundfunktionen "Initiierung von Zahlungen" sowie die "Abfrage von Konteninformationen".

Lexikon & Glossar

Stichworte zum Thema

PSD2 & Open Banking

HBL WebTV: Ruedi Maeder über PSD2 & Open Banking